Ende Dezember 2019 sind wir fast fertig

Die Innenarbeiten sind abgeschlossen. Es fehlen noch Arbeiten am Blitzschutz, die im März 2020 erledigt werden sollen. Wir danken den Planern – Architekt Florian Göger, Schonungen und Herrn Joachim Pototzky, EP Elektroplanung, Schwanfeld – sowie Herrn Dominic Schmitt und den Mitarbeitern von Schmitt Elektrotechnik, Schweinfurt.

Das für uns große Projekt ist im laufenden Betrieb sehr gut bewältigt worden. Vielen Dank für die sorgfältige Planung und Durchführung!

Ihre Spenden haben unseren Wunsch so gut wie erfüllt: Die geplanten Kosten, 365.000 €, sind immer noch aktuell. Wir wünschen uns, 2/3 dieser Kosten über Spenden und Zuschüsse zu decken. Wir haben gut 100.000 € bekommen über zwei Großspenden und den zugesagten Zuschuss unserer Gemeinde Rödelsee sowie ca. 120.000 € über ganz viele Freunde, Gäste und Besucher.

Vielen Dank Ihnen allen, die Sie uns mit kleinen oder großen Beträgen bedacht haben!